Studentenjobs

Zahlreiche Studierende finanzieren sich ihr Studium vollständig oder auch zum Teil selbst. Rund 75% aller Studenten, davon geht man aus, sind neben dem Studium erwerbstätig. Das ist auch durchaus legitim, dennoch muss man häufig damit rechnen, dafür länger zu studieren, weil die Zeit nicht ausreicht.

Studienfinanzierung mit Job – was man wissen sollte

Wer sich das Studium nicht nur von den Eltern bezahlen lassen möchte oder für wen das BAföG nicht ausreichend ist, der kann sich durch einen zusätzlichen Job etwas dazuverdienen. Im Schnitt sind das bei deutschen Studierenden ein Drittel des monatlich zur Verfügung stehenden Geldes. Für einige Studierende ist das selbst verdiente Geld dabei die wichtigste Einnahmequelle, um sich das Studium überhaupt ermöglichen zu können. Für andere dagegen ist es ein Luxus, um sich nebenbei auch noch Reisen, ein Auto oder andere Extras leisten zu können.

Abhängig davon, wie umfangreich und wie lange der Job ausgeübt wird, kann es sein, dass man als Student sozialversicherungspflichtig wird. Ob dies geschieht, hängt vor allem davon ab, ob man den hauptsächlichen Teil seiner Zeit mit seinem Studium oder seinem Job verbringt – demnach wird entschieden, ob man Einkommenssteuer für sein Gehalt entrichten muss.

Wer in den Semesterferien arbeitet, hat es meist noch recht leicht, da genügend Freizeit zum Arbeiten bleibt. Ist man allerdings auch während der Vorlesungszeit mit Arbeiten beschäftigt, kann es schnell sehr stressig werden, auch das Lernpensum noch einzuhalten.

Die meisten Studierenden berichten davon, ihr Studium zwangsläufig verlängert zu haben, da die Arbeit einen zu grossen Teil der Zeit eingenommen hat und sich Arbeit und Studium nur bedingt gleichzeitig bewältigen lassen. Oft kann man aufgrund des Jobs nicht an einer Vorlesung teilnehmen und muss sich nachher mit entsprechender Literatur das Versäumte selbst beibringen. Andere wiederum sind nachts tätig, gehen aber morgens in die Vorlesung – dass es da an Schlaf mangelt und die Konzentration darunter leidet, versteht sich von selbst.

Welche Arten von Jobs gibt es für Studierende?

Es gibt viele Arten an Jobs, die sich für Studenten eignen – wie zum Beispiel ein Engagement in kulturellen Einrichtungen oder auch soziale Arbeit. Auch ein Praktikum wird nicht selten während des Studiums absolviert. Für einige bedeutet dies seelischer und körperlicher Stress, für andere dagegen ist es ein Ausgleich, den sie zu ihrem Studium brauchen. Arbeit kann natürlich auch Spass machen, wie beispielsweise als Maskottchen in einem Freizeitpark oder als Eisverkäufer bei Konzerten.

Nicht vergessen sollte man dennoch, dass ein Job während des Studiums wunderbar ermöglicht, für das spätere Arbeitsleben Kontakte zu knüpfen. So manch ein Student hat über einen Nebenjob seine erste Festanstellung erhalten, die er nach Beendigung des Studiums dann zu einem vollen Gehalt ausüben konnte.

Bei Medizinstudenten sind daher Nachtdienste in Krankenhäusern häufig sehr begehrt, bei Bio-Studenten wiederum Aushilfsarbeiten in Laboren. Für Sportstudenten kann ein Job in einem Fitnesscenter oder einem Sportcamp ein erster Einstieg in die Berufswelt sein.

Wichtig ist, dass man sich sicher sein sollte, Studium und Job unter einem Hut zu bekommen – im Zweifelsfall sollte die Ausbildung jedenfalls immer Vorrang haben.

Alles Wichtige zum Thema Studentenjobs:

Kurzfristige Beschäftigung Student

Man ist jung und braucht das Geld. Dieser Satz trifft wohl auf 99 Prozent aller Studenten zu. Denn welcher Student kennt das nicht: Die letzte Partynacht ist ein wenig ausgeartet und man hat auf einmal hundert Kröten weniger im Geldbeutel. Genau das Ersparte, was man für die Lehrbücher zur Klausurvorbereitung benötigt hat. Oder ein so […]

Posted in Jobs | Leave a comment

Nebenjob und Studium

Der Nebenjob im Studium Ein Nebenjob kann sinnvoll sein, um sich das Studium zu finanzieren, aber auch um wertvolle erste Berufserfahrungen zu sammeln. Es gibt viele Gründe warum sich ein Nebenjob lohnt. Was dabei zu beachten ist soll im Folgenden erklärt werden. Allgemeines Wer einen Nebenjob neben dem Studium ausüben möchte, sollte sich darüber im […]

Posted in Jobs | Leave a comment

Minijob Studenten

Wenn die Semesterferien beginnen, dann nutzen nicht wenige Studenten die Zeit zum Arbeiten. Klar, denn bekanntlich ist das Geld während des Studiums knapp – und wann sonst hätte man entsprechend Zeit dazu, sich richtig etwas hinzuzuverdienen, damit man sich vielleicht auch einmal mehr als nur das tägliche Essen in der Mensa leisten kann? Es gibt […]

Posted in Jobs | Leave a comment

Wieviel darf ein Student verdienen

Grundsätzlich ist nicht der Verdienst eines Studenten gesetzlich beschränkt, sondern die Arbeitszeit. Als Student gilt zunächst jeder, der an einer Universität oder Fachhochschule immatrikuliert ist. Die wöchentliche Arbeitszeit ist dabei auf 19 Wochenstunden limitiert. Eine Ausnahme gibt es allerdings für kurzfristige Vollbeschäftigungen – etwa während der Semesterferien. Für einen Zeitraum von 50 Arbeitstagen, was in […]

Posted in Jobs | Leave a comment

Student Freiberufler

Was sind freiberufliche Tätigkeiten? Wer als Selbständiger regelmäßig Geld verdient, betreibt entweder ein Gewerbe oder übt einen Freien Beruf aus. Ob sich ein Nebenjob als freiberufliche Tätigkeit einordnen lässt, ist nicht immer ganz einfach zu entscheiden. Es lohnt ein Blick ins Partnerschaftsgesellschaftsgesetz, da diese Rechtsform Unternehmen vorbehalten ist, die von Freiberuflern gegründet werden. Dort wird […]

Posted in Jobs | Leave a comment

Wochenendjobs

Unter der Woche finden bei vielen Bachelor- und Master-Studiengängen so viele Vorlesungen statt, dass ein Nebenjob nur unter größtem Stress realisierbar wäre. Für diese Studenten kommen nur Wochenendjobs in Frage, denn am Wochenende genießen sie zumindest zwei vorlesungsfreie Tage. Wer als Student einen Wochenendjob annehmen will, sollte darauf achten, eine realistische Tätigkeit zu finden und […]

Posted in Jobs, Ohne Bafög | Leave a comment
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)